Am Wochenende 17. und 18. April befanden sich die Mitglieder des Verbandsausschuss zu einer Tagung in Görlitz. Nach einer Sitzung des Vorstandes des Landesverbandes am Freitag hatte der Vorstand des Kreisverbandes Görlitz als organisierender Gastgeber zu einer Fahrt mit dem Stadtschleicher eingeladen. Die Verbandsausschusssitzung am Sonnabend wurde bei der Brandschutz Görlitz GmbH durchgeführt. Im Verlauf der Veranstaltung wurden die Kameraden Jörg Finger, Ronald Prüß und Hans-Albrecht Bittner als Mitglieder des Verbandsausschusses offiziell verabschiedet und in die Alters- und Ehrenabteilung des Landesverbandes aufgenommen.

Verabschiedung des Kameraden Jörg Finger aus dem Verbandsaussdchuss des Landesfeuerwehrverbandes Verabschiedung des Kameraden Ronald Prüß aus dem Verbandsausschuss des landesfeuerwehrverbandes

Auch dem Kameraden Joachim Augustin wurde für seine Arbeit als Referatsleiter des Referates Historik gedankt. Diese Aufgabe übernimmt der Kamerad Karsten Hieke aus Dresden.

Weitere Informationen zum Landesfeuerwehrverband Sachsen e.V. und seinen Referaten und verschiedene Downloads sind auf der Internetseite http://www.lfv-sachsen.de zu finden. Unter anderem kann dort der Newsletter des Landeverbandes abonniert und aktuelle Hinweise und Informationen über einen sogenannten Feed-Eintrag verlinkt werden.

Im Verlauf der Verbandsausschusssitzung, an der auch der Landesbranddirektor und Leiter der Landesfeuerwehrschule, Kamerad Kraus, und der Leiter des Referates Brandschutz, Rettungsdienst, Katastrophenschutz im Staatsministerium des Innern, Herr Permesang, teilnahmen, konnten nicht alle Fragen, (z.B. zu den Themen iPad, Brandschutz­erziehung, Landesfeuerwehr und Katastrophen­schutzschule) beantwortet werden. Wir bemühen uns weiterhin um Klärung der Probleme und offenen Fragen.

Silvio Tietze
Vorsitzender