Die Motorsägen - Ausbildung wurden von Modulen 1 – 5 in die Module A – D geändert. Hierbei wurden die Module 1 + 2 in das Modul A und 3 + 4 in das Modul B geändert. Das Modul 5 wurde in die Module C und D gesplittet. Das Modul C beschäftigt sich mit Arbeiten in Hubarbeits- oder Drehleiterkörben, ohne stückweise Abtragen von Bäumen und das Modul D mit dem stückweise Abtragen von Bäumen. Es gibt aber eine Besonderheit in Sachsen, hier wurde das Modul „Feuerwehr“ in Zusammenarbeit mit der Landesfeuerwehr- und Katastrophenschutzschule und der Unfallkasse entwickelt. Die Ausbildungsinhalte lassen sich auf der Homepage der LFS unter Standortausbildung im Bereich Technische Hilfe als erster Punkt herunterladen. Es wird hier aber weiterhin nicht die Anerkennung im privaten und gewerblichen Zwecke geben und auch die Module C + D sind nicht enthalten. Alle Ausbilder die Ihre Berechtigung mit den alten Modulen erworben haben dürfen weiterhin Ausbilden. Es wird in dem Schreiben auch hingewiesen das die Ausbildung nach diesem Modul stattfinden soll. Gerne stehe ich den Kameraden bei fachlichen Fragen zur Verfügung. Sie können mich unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erreichen.

Jens Meyer
Referatsleiter